Maharanis

Über uns

Gabriele Haak

Mumbai 2003 - Besprechung bei einem unserer Sari- und Schallieferanten nach Besichtigung der Manufaktur.

Gabriele Haak

Mumbai 2003 - Besuch in einem Sarigeschäft. Wie immer eine Farbenpracht!

2002 besuchten mein Mann und ich Indien zum ersten Mal und brachten von dort nicht nur extrem viele Eindrücke, sondern auch einige farbenprächtige Textilien mit nach Hause. Vielfach wurden wir darauf angesprochen - Freunde und Bekannte fragten uns wo man hier solche tollen Stoffe kaufen könnte. So entwickelte sich bei uns die Idee zur Gründung von Maharanis als Online-Shop.

Einmal das Ziel vor Augen, wurden Lieferanten gesucht, technische Grundlagen und dann auch alle Details erarbeitet, so dass es recht bald in 2003 soweit war - Maharanis öffnete im Netz seine Pforten.

Seither haben sich unser Sortiment- und unser Lieferantenkreis dank Ihrer regen Nachfrage immer mehr erweitert. Neue Lieferungen kommen fast monatlich aus verschiedenen Regionen der Welt, überwiegend Indien und Nepal.

Besonders stolz sind wir auf den stetig wachsenden Kreis an Stammkunden. Durch den regen Austausch mit Ihnen haben wir viele wertvolle Hinweise und auch viel Bestätigung für das erfahren was Maharanis bietet.

Wenn man sieht wie z.B. edle Seiden- und Kaschmirtextilien unter, aus unserer Sicht, einfachsten Bedingungen per Hand gefertigt werden und wie stolz die Frauen und Männer sind auf das was sie dort herstellen, springt der Begeisterungsfunke gleich über.

Da Maharanis kein Riesenversandhaus mit X-Abteilungen und Produkten ist, sind wir nah dran - an den schönen Stoffen und Produkten aber vor allem auch an Ihnen, unseren Kunden. Wir achten selber darauf, dass Ihre Ware umgehend nach Zahlungseingang herausgeht.

Wir beantworten E-Mails in aller Regel innerhalb von 24 Stunden. Sonderwünsche sind uns kein Graus, sondern eine Möglichkeit unsere Flexibilität zu leben.

Gabriele Haak und Team